Unser Angebot

Werbung

"Auf der Weide" (August Gerasch)

verkleinerte Bilder lassen sich zum Vergrößern anklicken

Preis : 1.950,- Euro VHB
--- Objekt bereits verkauft ---

Stil : impressionistisch Material : Öl auf Leinwand Größe : 80 x 52,5 cm Standort : 82347 Bernried Hinweis :
Sonstiges : Die meisten impressionistischen Werke wurden unter freiem Himmel (plein-air) und in einer skizzenhaften Art gemalt, die es ermöglichte, die Reflexe des Lichts rasch einzufangen. Die Impressionisten bezogen eine zu den Klassizisten entgegengesetzte Position, da sie der Farbgebung und nicht der Linie deutlich mehr Beachtung schenkten.

In Österreich entwickelte der Impressionismus eine ganz eigene Spielart: Obwohl auch hier die Bilder vielfach Ergebnis konsequenter Pleinairmalerei waren, erschien den Künstlern die sensible Wiedergabe einer Stimmung wichtiger als die vorübergehenden Wirkungen des Lichts oder die reine Farbe. Diese Entwicklung verlief gleichzeitig zum französischen Impressionismus, der in der Sammlung mit Werken von Paul Cézanne, Edgar Degas, Vincent van Gogh, Claude Monet, Edouard Manet, Camille Pissarro und Pierre-Auguste Renoir vertreten ist.

Ganz im Gegensatz zu den als bedeutsam erachteten Themen der Historienmalerei konzentrierten sich manche Künstler Mitte des 19. Jahrhunderts vermehrt auf schlichte Landschaftsdarstellungen. Der schmale Wirklichkeitsausschnitt, die genaue Beobachtung der Licht- und Wettersituation und die analytische Zerlegung der tonigen Farbstimmungen in Buntwerte durch nebeneinandergesetzte Farbtupfer zeichnen Werke des Impressionismus aus (belvedere)
Antik-ID: 1675

« Zurück zu den Angeboten