Unser Angebot

Werbung

"Dorf im Moor"

verkleinerte Bilder lassen sich zum Vergrößern anklicken

Preis : 1.500,- Euro    Interesse
Stil : Münchener Schule Material : Öl auf Leinwand Größe : 75 x 100 cm (ohne Rahmen) Standort : 77654 Offenburg Hinweis :
Sonstiges : Anton Lamprecht (* 12. August 1901 in Allershausen; † 22. Januar 1984 in München) war ein deutscher Maler. Er wuchs in Freising auf, wo er bereits in der Schule seine überdurchschnittlichen zeichnerischen Fähigkeiten entwickelte. Im Alter von 17 Jahren zog Lamprecht zunächst nach München und ein Jahr später nach Düsseldorf. An der dortigen Kunstschule nahm er ein Studium bei Lothar von Kunowski auf, das er nach sechs Semestern mit Auszeichnung abschloss. Nach einem Jahr als Lehramtskandidat am Realgymnasium Ohligswald (Rheinland) kehrte Lamprecht 1923 nach München zurück. Dort begann er, bei Karl Caspar an der Kunstakademie Malerei zu studieren. Er war als Mitarbeiter von Caspar bei der Ausmalung des Bamberger Doms beteiligt.

Für seine Arbeit wurde er 1927 mit dem Albrecht-Dürer-Preis der Stadt Nürnberg und 1929 mit dem Rompreis ausgezeichnet.
Antik-ID: 355

« Zurück zu den Angeboten