Unser Angebot

Werbung

"Im Park" (Johann H. Meyer)

verkleinerte Bilder lassen sich zum Vergrößern anklicken

Preis : 500,- Euro VHB    Interesse
Stil : Biedermeier (um 1800) Material : Öl auf Holz Größe : 25 x 31 cm (inkl. Rahmen) Standort : 53123 Bonn Hinweis :
Sonstiges : Johann Heinrich Meyer (1760 - 1832) war ein Schweizer Maler und Kunstschriftsteller. Der Füssli-Schüler ging 1784 nach Rom, wurde 1787 Goethes Freund, lebte ab 1791 in Weimar, wirkte dort ab 1806 als Direktor der Fürstlichen freien Zeichenschule und war Goethes rechte Hand in Kunstangelegenheiten. J. Heinrich Meyer ist als "Kunschtmeyer" oder auch als "Goethemeyer" bekannt. Er starb am 14. Oktober 1832 in Jena - sieben Monate nach Goethe. Seine Grabstätte befindet sich an der östlichen Seite des Historischen Friedhofs von Weimar, in der Nordstadt erinnert seit 1876 die Meyerstraße an diesen großen Künstler und Wissenschaftler. Antik-ID: 1616

« Zurück zu den Angeboten