Unser Angebot

Werbung

"Intarsien" Tisch (um 1850)

verkleinerte Bilder lassen sich zum Vergrößern anklicken

Preis : 1.650,- Euro VHB
--- Objekt bereits verkauft ---

Stil : Spätbiedermeier (um 1850) Material : - Größe : 74 (H) x 106 (Ø) cm Standort : A- 6800 Feldkirch Hinweis :
Sonstiges : Das "Louis-Philippe" oder der "Louis-Philippe-Stil" sind Stilbezeichnungen für die Zeit nach dem Biedermeier (auch Spätbiedermeier), dessen politischer Ausgangspunkt die Juli-Revolution von 1830 in Frankreich ist und das alternativ nach dem regierenden "Bürgerkönig" Louis-Philippe (1830 - 1848) benannt wird. Sie umschreiben eine Stil- und Ausdrucksform des Historismus in der Zeit von etwa 1840 - 1870, welche um die Mitte des 19. Jahrhunderts die Elemente des Biedermeier zunehmend ablöst und den Rokoko-Stil des 18. Jahrhunderts wieder aufleben läßt. Typisch sind die stark gegliederte, auffällig ausgeschmückte und verspielte Stilrichtung, Kronen-Aufsätze, Schnitzereien und Intarsienarbeiten. Vor allem Einrichtungsgegenstände zeigen eine unverkennbar historisierende Orientierung. Antik-ID: 1221

« Zurück zu den Angeboten