Unser Angebot

Werbung

"Segelschiffe am Fluss" (Max Brückner)

verkleinerte Bilder lassen sich zum Vergrößern anklicken

Preis : 600,- Euro VHB    Interesse
Stil : impressionistisch Material : Öl auf Leinwand Größe : 100 x 80 cm (inkl. Rahmen) Standort : 04425 Taucha (bei Leipzig) Hinweis :
Sonstiges : Max Brückner (1836 - 1919) begründete 1870 ein eigenes Atelier im Familienhaus in Coburg. 1872 trat sein Brüder Gotthold (1844–1892), der ebenfalls ein begabter Theatermaler war, in das Atelier ein, das nun „Gebrüder Brückner – Atelier für szenische Bühnenbilder“ hieß. Aus dieser Bühnenbilderwerkstatt gingen über etwa 40 Jahre hinweg Bühnenbilder an fast alle namhaften Theater in Deutschland. Die Bühnenbilder der Gebrüder Brückner waren für ihre historisch treue Darstellung bekannt und erlangten über Jahrzehnte Weltruhm. Heute kann man einen großen Teil davon im Theatermuseum in Meiningen besichtigen. Durch die Gastspielreisen der berühmten Theatertruppe "Die Meininger" erlangten die Bühnenbilder von Brückner im 19. Jahrhundert einen hohen Bekanntheitsgrad.

Daneben war Max Brückner auch als Landschaftsmaler tätig. Um 1900 entstand so sein hier gezeigtes Bild. In der britischen Royal Collection befinden sich etwa 19 Landschaftsaquarelle von Max Brückner
Antik-ID: 1679

« Zurück zu den Angeboten