Unser Angebot

Werbung

2 Skulpturen von Otmar Alt

verkleinerte Bilder lassen sich zum Vergrößern anklicken

Preis :    Interesse
Stil : zeitgenössisch Material : s. Beschreibung Größe : - Standort : 63762 Großostheim Hinweis :
Sonstiges : Otmar Alt, geboren 1940 in Wernigerode, studierte von 1960 bis 1966 an der Hochschule für Bildende Künste Berlin und war Meisterschüler von Prof. Hermann Bachmann. Gemeinsam mit Horst Antes und HAP Grieshaber gehört er zu den Vertretern der »Neuen Figuration« in Deutschland, die die Figur wieder in das Zentrum des Bildes rückten.

Otmar Alt ist zweifellos einer der bedeutendsten zeitgenössischen Künstler in Deutschland, mit seiner eigenen unverwechselbaren Bildsprache, die aus formalen Elementen und den für ihn typischen Farben besteht. Er ist neugierig und ständig auf der Suche nach neuen Objekten und Werken. Er malt und fertigt Skulpturen in Glas, Holz, Stahl, Keramik und Kunststoff, er designt Objekte, gestaltet Dinge für den täglichen Gebrauch, illustriert Bücher, kreiert Bühnenbilder und v.a.m. Otmar Alt gilt als Magier von Farbe und Formen. Seine Bilder sind gemalte, kraftvolle Erzählungen, genau wie das Leben selbst: vielschichtig, facettenreich und manchmal auch geheimnisvoll....
Antik-ID: 1329

« Zurück zu den Angeboten