Unser Angebot

Werbung

Barockschrank (Mitte 18. Jhdt.)

verkleinerte Bilder lassen sich zum Vergrößern anklicken

Preis : 4.500,- Euro    Interesse
Stil : Barock (Mitte 18. Jhdt.) Material : Eiche (massiv) Größe : 173 (B) x 225 (H) x 64 (73) cm Standort : 49088 Osnabrück Hinweis :
Sonstiges : Auf den Abschrägungen des Korpus und der Schlagleiste finden sich sogenannte Nasen, wie sie von aufwändigeren Frankfurter Wellenschränken bekannt sind. Sie werden auch als Nasenschränke bezeichnet. Die aufschlagenden Türen sind mit schweren Messingbändern angeschlagen; dadurch lassen sie sich um 180° öffnen.
Das Barock ist der Inbegriff des "Höfischen", wobei Frankreich mit seinen Königen die kulturell führende Rolle spielt. Aber auch in England, Italien, Holland und Deutschland bilden sich eine oder mehrere landestypische barocke Stilformen aus, die alle das gleiche Ziel haben: kraftvolle, üppige Formen und die Schaffung von prachtvollen, reich geschmückten Repräsentations-objekten. Ausgesprochen typische Möbel wie der nur mit Hohlkehle und Wulst dekorierte Frankfurter Wellenschrank oder die in ganz Norddeutschland stilprägenden pompösen Schappschränke entwickeln sich (Furthof Antiquitäten)
Antik-ID: 1716

« Zurück zu den Angeboten