Unser Angebot

Werbung

Gemälde von Fritz Arlt (1887 - 1972)

verkleinerte Bilder lassen sich zum Vergrößern anklicken

Preis : 300,- Euro VHB    Interesse
Stil : Münchener Schule Material : Öl auf Leinwand Größe : 100 x 80 cm Standort : 37603 Holzminden Hinweis :
Sonstiges : Der Maler und Graphiker Fritz Arlt begann seine künstlerische Ausbildung an der Berliner Akademie und zog 1908 nach München, um an der dortigen Akademie seine Studien fortzusetzen. Hier wurde er Schüler Franz von Stuck; seine weiteren Lehrer waren der Sezessionsmaler Angelo Jank sowie der Jugendstilmaler Adolf Hengeler. Fritz Arlt gehörte der Münchner Künstlergenossenschaft sowie dem Landesverband Bildender Künstler an und stellte regelmäßig im Münchner Glaspalst aus. Besonders beachtenswert ist seine Vielseitigkeit. Sein Werk reicht von der Druckgraphik über Collagen und Aquarelle bis zum Ölbild. Fritz Arlt war auch Werbegraphiker und Buchillustrator. Antik-ID: 1206

« Zurück zu den Angeboten