Unser Angebot

Werbung

Georgian Bookcase-Secretaire (1820)

verkleinerte Bilder lassen sich zum Vergrößern anklicken

Preis : 8.900,- Euro    Interesse
Stil : Late Georgian (1820) Material : Mahagoni Größe : s. Beschreibung Standort : 81369 München Hinweis :
Sonstiges : Mehr als in jeder anderen Periode der englischen Architekturgeschichte findet sich in der Georgianischen Architektur ein Rückbezug auf die klassische griechische und römische Architektur, wie dies schon in der Architektur der Renaissance der Fall war. Der Stil ist dem Klassizismus (englisch Neoclassicism) auf dem europäischen Festland verwandt, er folgte auf den englischen Barock. Das "Late Georgian" endet 1811, als Georg IV. die Herrschaft übernahm und der klassizistische Regency Style vorherrschte. Late und Mid Georgian sind die bedeutungsvollsten der Georgianischen Stilepochen. Das zuvor vorherrschende Walnussholz war mittlerweile durch das rotbraun glänzende Mahagoni ersetzt worden, das den Eindruck vieler Möbel der Epoche maßgeblich prägt.

Ihm folgte der "Victorian Style", der während der langen Zeit der Regentschaft der britischen Königin Victoria von 1837 bis 1901 vorherrschte. Diese Strömung in der Architektur-geschichte trat auf dem europäischen Festland als Historismus in Erscheinung.
Antik-ID: 1636

« Zurück zu den Angeboten