Unser Angebot

Werbung

Jugendstil-Buffet (um 1920)

verkleinerte Bilder lassen sich zum Vergrößern anklicken

Preis : 499,- Euro VHB
--- Objekt bereits verkauft ---

Stil : Jugendstil (um 1920) Material : Eiche (massiv) Größe : 208 (H) x 116 (B) x 52 (T) cm Standort : 86859 Igling Hinweis :
Sonstiges : Der Jugendstil war um die Jahrhundertwende vom 19. zum 20. Jahrhundert populär und beeinflusste sowohl die Kunst als auch die Literatur und Architektur. Im Ausland kennt man den Jugendstil auch unter dem Begriff Art Nouveau in Frankreich bzw. Wiener Secession in Österreich. Bis heute erfreuen sich Antiquitäten wie Möbel oder Dekoration großer Beliebtheit bei Sammlern.

Der Jugendstil ist eine kunstgeschichtliche Epoche, die um 1900 ihren vielfältigen Niederschlag in der Kunst und im Kunsthandwerk fand. Die Bewegung beschäftigte sich mit Gebrauchsgegenständen ebenso wie mit der Jugendstil Malerei und der Architektur. Ursprünge des Jugendstils können sowohl in Frankreich als auch in England gefunden werden. Von dort breitete er sich in den letzten beiden Jahrzehnten des 19. Jahrhunderts in Europa aus. Die Ausprägungen des Jugendstils sind in den einzelnen Ländern so unterschiedlich wie auch die Begriffe, die diese Epoche kennzeichnen.

Kennzeichnend für den Jugendstil ist ein dekorativer Stil mit geschwungenen und stilisierten floralen Elementen.
Antik-ID: 1111

« Zurück zu den Angeboten