Unser Angebot

Werbung

Spiegelkommode (Jugendstil, um 1900)

verkleinerte Bilder lassen sich zum Vergrößern anklicken

Preis : 1.750,- Euro VHB    Interesse
Stil : Jugendstil (ca. 1900) Material : Dänische Kiefer (massiv) Größe : 177 (H) x 130 (B) x 48 (T) cm Standort : 35037 Marburg Hinweis :
Sonstiges : Der Jugendstil ist eine um die Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert verbreitete Stilrichtung, die in Deutschland nach der seit 1896 in München erscheinenden Zeitschrift „Jugend“ und ihrer Art der grafischen Gestaltung benannt wurde. Der deutschen Bezeichnung Jugendstil entsprechen französisch Art Nouveau und englisch ebenfalls Art Nouveau oder Modern Style. Der Jugendstil war international verbreitet und entwickelte sich gleichzeitig in Frankreich aus dem Symbolismus (P. Gauguin, G. Moreau, O. Redon, Nabis), beeinflusst auch durch japanische Farbholzschnitte, und in England aus den kunstgewerblichen Aktivitäten der Präraffaeliten (W. Morris, D. G. Rossetti). Er nahm Einfluss auf alle Künste, hatte aber seinen Schwerpunkt im Bereich der bildenden Künste. Typisch für den Jugendstil sind florale und geometrische Ornamente, geschwungene Linien, flächenhafte Malerei sowie eine Stilisierung der menschlichen Gestalt, wie man sie u. a. in den BIldern A. V. Beardsleys und A. M. Muchas findet. Auch Künstlerpersönlichkeiten, die sich nicht in einen engen Stilbegriff zwängen lassen, wie E. Munch und H. de Toulouse-Lautrec, dessen Plakatkunst stilprägend wurde, sind in diesem Zusammenhang zu nennen. Antik-ID: 819

« Zurück zu den Angeboten