Unser Angebot

Werbung

Wohnzimmer im altenglischen Stil

verkleinerte Bilder lassen sich zum Vergrößern anklicken

Preis : VHB    Interesse
Stil : England 1890 - 1930 Material : Mahagoni Größe : s. Beschreibung Standort : 68519 Viernheim Hinweis :
Sonstiges : Edle britische Möbel zeugen von Stil, Eleganz und Qualität. Nicht umsonst haben sich die Möbelstile - der Queen-Anne-Stil (1700 bis 1715), der nach George I. (1714 bis 1727) benannte, Chippendale (bis 1770), die von Adam, Hepplewhite und Sheraton geprägte Richtung (1770 bis 1830), Georg III. (bis 1840), Queen Victoria (bis 1890) und der Edwardian Style aus der Zeit König Edwards VII. (bis 1913)bis heute behauptet. Dabei dienen die Jahresangaben nur zur groben Orientierung, da sich die Stilepochen überschnitten haben. Außerdem begannen sich von der Mitte des 19. Jahrhunderts an die Kunststile zu internationalisieren, was viele Ähnlichkeiten im europäisch-nordamerikanischen Raum hervorbrachte. Klassische Möbel aus England versprühen ein ganz besonderes Flair, der auch das Ambiente in Ihrem Zuhause verfeinert. Bevorzugte Holzarten für englische Stilmöbel sind Mahagoni, Eibe und Eiche. Typisch für das klassische, englische Möbel sind Intarsien, die dem Möbel einen optischen Rand geben. Flächen zieren häufig fein gearbeitete, überwiegend florale Motive, Fächer oder Muscheln.

Neben den furnierten Möbeln werden auch Vollholzmöbel angeboten, beispielsweise aus Eiche oder Buche, aber auch aus massivem Mahagoni. Aus Vollholz besteht der auch heute noch vielfach anzutreffende Windsorstuhl. Dabei handelt es sich um ein Ende des 17. Jahrhunderts entwickeltes Sitzmöbel, das zum Teil auch aus verschiedenen Holzarten gearbeitet wurde, wie zum Beispiel in einer Kombinaton von Rüster-, Eschen- und Buchenholz. Mit Leder wird das klassische Chesterfield-Sofa bezogen. Charakteristisch ist die tiefe Knöpfung sowie die umlaufende Rücken- und Armlehne, die sich auf gleicher Höhe befindet (Morris, Düsseldorf, British Furniture Collection, Bochum).
Antik-ID: 1378

« Zurück zu den Angeboten