Unser Angebot

Werbung

barocker Hängeschrank (um 1770/1780)

verkleinerte Bilder lassen sich zum Vergrößern anklicken

Preis : 690,- Euro VHB
--- Objekt bereits verkauft ---

Stil : (Spät)Barock Material : Eiche Größe : 135 (B) x 70 (H) x 31 (T) cm Standort : 59514 Welver Hinweis :
Sonstiges : Das/Der Spätbarock ist eine Weiterentwicklung der europäischen kunstgeschichtlichen Epoche des Barock in den Jahren von etwa 1720 bis 1775. Charakteristisch in diesem Bau- und Dekorationsstil sind Verzierungen an Möbeln, Geräten etc. und vor allem die Aufgabe jeglicher Symmetrie, die im Barock noch als wichtiges Element verwendet wurde. An die Stelle fester Formen treten leichter, zierlicher gewundene Linien und häufig rankenförmige Umrandungen. Diese bewusste Abkehr von Symmetrie wurde später im Jugendstil wieder aufgegriffen.

Umstritten ist, ob das Rokoko als eigene Kunstform gelten darf, da es aus dem Barock hervorgegangen ist. Viele Kunsthistoriker verwenden daher den Begriff des Spätbarocks anstelle des Rokokos. Dieser Begriff wird allerdings synonym auch für den Übergang des Barock zum Klassizismus gebraucht und bezeichnet hier die Abkehr vom Üppig-Schwülstigen hin zu klaren Linien.
Antik-ID: 1311

« Zurück zu den Angeboten