Unser Angebot

Werbung

prunkvoller Empfangstisch (Neo-Renaissance)

verkleinerte Bilder lassen sich zum Vergrößern anklicken

Preis : 3.900,- Euro VHB    Interesse
Stil : Neo-Renaissance (um 1880/1890) Material : Buche Größe : 190 x 90 x 83 cm Standort : 68766 Hockenheim Hinweis :
Sonstiges : Neorenaissance (auch als Neurenaissance oder Zweite Renaissance bezeichnet) ist die wichtigste Spielart des Historismus, vor allem im Kunsthandwerk und in der Architektur, unter Verwendung der Formensprache der Renaissance.

Den Anstoß zur Ablöse des Neorokoko durch die Neorenaissance gab die Weltausstellung in London 1851, wo erstmals Möbel im Stil der Neorenaissance präsentiert wurden. Sie bestehen in der Regel aus vollem Holz, ohne Furnier. Für die Neorenaissance charakteristisch sind Tische und Stühle mit gedrechselten Beinen. Ungefähr gleichzeitig entwickelte sich der Neobarock, der ab 1885 begann, die Hegemonie der Neorenaissance abzulösen. Ausprägung fand die Neorenaissance auch in Innenräumen, vor allem im Möbelbau. Sie endete – mit einigen wenigen Ausnahmen bei Möbeln – um 1900.
Antik-ID: 1550

« Zurück zu den Angeboten